Eine wahre Pelz-Geschichte

Meine Mutter kaufte sich Anfang der 1960er Jahre einen damals „fürchterlich teuren“ Mantel mit Innennerz bei einem angesehenen Münchner Kürscher. Das machte eine erfolgreiche Frau damals einfach so, meine Mutter erst recht, das musste sein. Sie trug ihn wohl 25 Jahre, dann übergab sie ihn an ihre Tochter – mich!

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren